Anmeldung

Anmeldezeitraum für die 1. Klasse:
9. bis 27. Januar 2017

Anmeldezeitraum für die VSK:
1. November 2016 bis 27. Januar 2017

Viereinhalbjährigen-Vorstellung:
1. November 2016 bis 27. Januar 2017

_______________________________________

Anmeldung für die 1. Klasse

Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2017/2018:

9. bis 27. Januar 2017

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  • Das Einladungsschreiben und den ausgefüllten Anmeldebogen (beides erhalten Sie per Post; den Anmeldebogen finden Sie hier zudem als Download:  Anmeldung zur Einschulung )
  • Die Geburtsurkunde Ihres Kindes oder den Geburtsschein, die Abstammungsurkunde oder einen Auszug aus dem Familienbuch
  • Den Personalausweis eines Sorgeberechtigten oder (falls Sie ausländischer Staatsangehörigkeit sind) Ihren Pass oder Passersatz (wenn kein Personalausweis vorgelegt werden kann: aktuelle amtliche Meldebestätigung für das Kind)
  • Ggf. Gerichtsentscheidung über die Regelung der elterlichen Sorge
  • Nach Möglichkeit ein Passfoto
  • Eine Bescheinigung über letzte altersgemäße Vorsorgeuntersuchung (die sogenannte U9-Untersuchung)
    _______________________________________

Anmeldung zur Vorschule

Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2017/2018:

1. November 2016 bis 27. Januar 2017

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Den ausgefüllten Anmeldebogen (den Anmeldebogen „Vorstellung Grundschule und Anmeldung VSK“ finden Sie  als Download: Anmeldung VSK)
  • Die Geburtsurkunde Ihres Kindes oder den Geburtsschein, die Abstammungsurkunde oder einen Auszug aus dem Familienbuch
  • Den Personalausweis eines Sorgeberechtigten oder (falls Sie ausländischer Staatsangehörigkeit sind) Ihren Pass oder Passersatz
  • Ggf. Gerichtsentscheidung über die Regelung der elterlichen Sorge
  • Nach Möglichkeit ein Passfoto
    _______________________________________

Viereinhalbjährigen-Vorstellung

Alle Kinder, die 2018 schulpflichtig werden, also in der Zeit vom 02.07.2011 bis einschließlich 01.07.2012 geboren sind, müssen vorgestellt werden. Die Sorgeberechtigten sind verpflichtet, diese Kinder bei der für sie zuständigen Schule persönlich vorzustellen.

Die Kinder werden in der Zeit

von Dienstag, 01. November 2016 bis Freitag, 27. Januar 2017

in der hierfür zuständigen Schule vorgestellt. Die Einladungen hierzu erhalten die Eltern Anfang Oktober.

Bei der Vorstellung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • Einladungsschreiben der zuständigen Schule
    Geburtsurkunde des Kindes oder Geburtsschein oder Abstammungsurkunde oder Auszug aus dem Familienbuch,
  • Personalausweis oder bei ausländischer Staatsangehörigkeit Pass (oder zugelassener Passersatz),
  • ggf. Gerichtsentscheidung über die Regelung der elterlichen Sorge.
  • Bescheinigung über die letzte altersgemäße ärztliche Vorsorgeuntersuchung (gelbes Untersuchungsheft für Kinder mit
  • Nachweis der U 8- bzw. U 9-Untersuchung),
  • ggf. Information des Kindergartens/der Kindertagesstätte über den Entwicklungsstand des Kindes.