Die Staatsoper zu Gast an unserer Schule

Am 13.9. konnten die vierten Klassen für jeweils eine ganze Stunde ein persönliches Konzert von einem Streichquintett der Philharmoniker genießen. Die Kinder saßen gebannt auf ihren Bänken und lauschten den Klängen der Streichinstrumente. Durch unsere Vorbereitung des Konzertes im Unterricht kannten die Schüler die Instrumente bereits und konnten alle Instrumente wiedererkennen. Die Musiker stellten ihre Instrumente vor und die Kinder durften viele Fragen stellen und auch musikalische Rätsel lösen. Auch über Gefühle, die die Musik ausdrücken kann, wurde munter diskutiert. Am Ende des Konzertes bekam jede der 4 Klassen noch ein Plakat des Philharmonischen Orchesters, auf dem wir „unsere“ bekannten Musiker finden konnten. Für die Schüler war es ein ganz besonderes Erlebnis, die Musiker so aus der Nähe zu beobachten und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Am Anfang des nächsten Jahres werden wir Gast bei den Philharmonikern sein und ein Konzert in der Staatsoper hören können. Jahrgang 3 wird in diesem Schuljahr Besuch von einem Blechbläserquintett der Philharmoniker bekommen.

Das könnte Dich auch interessieren …